Wintereinbruch auf dem Balkon

Für dieses Wochenende war Schneeregen in Hamburg vorhergesagt worden. So ganz glauben konnte ich das nicht wirklich, da die letzten Tage doch recht warm waren. Doch der Wetterbericht sollte Recht behalten. Zumindest teilweise. Regen? Nö? Schnee? JAAAA! Seit heute Mittag schneit es in Hamburg und auch auf dem Balkon hat sich schon eine hübsche Schicht gebildet. Ich habe die Gelegenheit genutzt, ein paar Fotos davon zu machen.

Wintereinbruch auf dem Balkon

Wintereinbruch auf dem Balkon

Aufgrund meines ziemlich großen Babybauches komme ich leider nicht mehr so oft dazu etwas auf dem Balkon zu machen, deshalb sind die Kartoffeln auch noch nicht geerntet :( Mal schauen, in wie weit der Schnee dem schaden wird. Aber ich bin mir recht sicher, dass der Schnee nicht liegen bleiben wird. Das ist ja meistens so, besonders in Hamburg. Mal schauen, ob ich Recht behalten werde ;)

Bis bald!

Eure Kathleen

4 Kommentare zu “Wintereinbruch auf dem Balkon

  1. Bei uns hier im Süden sah es gestern ähnlich aus! Auch hier ist nichts liegen geblieben! Bin auch nicht scharf darauf… obwohl es schon schön aussieht!
    Ich habe es auch nicht glauben können, dass es tatsächlich schneit, weil ich am Samstag noch mit dünner Jacke draußen war!
    Viele Grüße von
    Margit

  2. Wir hatten gestern schon soviel Schnee, das wir mit der Schneeschaufel ran mßten. Aber die Landschaft sah so schön aus. Die Bäume und Sträucher alles war mit Schnee bedeckt. Schön wäre es, wenn es an Weihnachten so aussehen würde.
    Liebe Grüße

  3. Giasar

    Toller Blog. Der Winter ist ja nun vorbei und nun wird es wieder richtig Bunt.:-)

  4. Kleingarten-Fan

    Aktuell haben wir ja noch Hochsommer, aber der Winter ist auch weider recht bald da. Hoffentlich wird er wieder recht mild, so wie letzten Winter

    LG Tristan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.