Oregano und Rosmarin

Neue Familienmitglieder auf dem Balkon

Da mein ausgesäter Oregano nicht recht wachsen will und mein Rosmarin gar nicht erst gekeimt hat, bin ich vor einiger Zeit zum Max Bahr gelaufen und habe mir zwei ordentliche Büsche von den Kräutern gekauft. Nebenbei nahm ich dann auch eine kleine Pflanze Lavendel, zwei Paprikapflanzen und eine Tomatenpflanze mit. Die Paprikas aus dem letzten Jahr hatten es bei mir ja leider nicht über den Winter geschafft.

Vor einigen Wochen war ich dann mit meiner Schwester und ihrem Freund in Altona um einen Gutschein in einem Kameraladen einzulösen. Als wir dort in den Straßen unterwegs waren, bemerkte ich, dass auch dort überall wieder Kräuter verkauft werden. Allerdings kaufte ich mir nichts, was ich einige Tage später ganz schnell bereut habe, denn mir ging der schöne Zitronenthymian nicht mehr aus dem Kopf, den es dort gab. Also ging es eine Woche später wieder nach Altona und ich kaufte mit den besagten Thymian und zusätzlich noch Orangen-Minze sowie Erdbeer-Minze, denn wenn man schon einmal dort ist… ;) Zuhause kamen die neuen Kräuter dann direkt auf den Balkon.

Minzen und Thymian
Erdbeer-Minze, Orangen-Minze und Zitronenthymian
Oregano und Rosmarin
Oregano und Rosmarin in ihrem neuen Zuhause :)
Erdbeerblüte
Die erste Erdbeere blüht auf unserem Balkon!
Tomatenpflanzen
Die Tomatenpflanzen sind nun teilweise schon in ihre endgültigen Töpfe gewandert.

0 Kommentare zu “Neue Familienmitglieder auf dem Balkon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.