DIY: Holt den Frühling in die Wohnung!

Ich habe heute einmal meine Bilder durchgesehen und noch einiges gefunden, was es wert ist es zu posten. Dazu gehören zum Beispiel die Zweige, die ich uns im Frühling in die Wohnung geholt hatte. Dekoriert mit ein bisschen Dekosand und Packpapier als Stabilisator hat die Vase mit den Zweigen wunderbar in unser Wohnzimmer gepasst.

Frühlingszweige in der Wohnung

Als Frühlingszweige lassen sich eigentlich alle Möglichen Strauch- und Baumarten verwenden. Wenn man blühende Zweige bevorzugt, sollte man auf Apfel-, Kirsch- oder Forsythienzweige zurückgreifen. Möchte man nur ein wenig frisches Grün in die vier Wände bekommen, kann man auch gern Hasel-, Buchen- oder Birkenzweige verwenden. Ich hatte meine Zwige auf dem Trockenen gelassen, sonst hätte die Vasenmischung irgendwann unangenehm gerochen. Möchte man die Zweige zum Treiben bringen, lässt man einfach das Packpapier weg.

0 Kommentare zu “DIY: Holt den Frühling in die Wohnung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.